Elmshorner Nachrichten 18.3.2008

Elmshorn (sh) Mit 18 gemeldeten Mannschaften geht der Volleyball Stadtpokal dieses Jahr in seine 29.te Auflage. Die Auslosung lässt schon für die Vorrunde einige spannende Spiele erwarten. In Gruppe A muss sich Titelverteidiger Dorfi u.a. mit den Nachwuchsmannschaften Young Spirit Stars und KleinNo&Co auseinandersetzen. Rekordsieger Lieths United ist in Gruppe B klarer Favorit, aber um Platz zwei dürfte es packende Spiele zwischen dem Vorjahresachten Heul doch, dem Vorjahreszehnten Kurz&Knackig und den Querschlägern geben, die nach einem Jahr Abstinenz wieder dabei sind. Der letztjährige Dritte GoA bekommt es in Gruppe C mit Ostblock und den Rackern zu tun. Die spannendste Gruppe dürfte jedoch Gruppe D werden. Die Ballkunstgötter, im Vorjahr vierter bekommen es mit den Traditionsteams Blues Blocker, Nie da und Kywalda zu tun. Nur die beiden Erstplatzierten der Vorrundengruppen werden im weiteren Turnierverlauf um die vorderen Plätze spielen, so dass alle Mannschaften alles geben werden um auf einen der beiden vorderen Plätze zu kommen. Die Vorrunde wird am 19./20. April (evtl. nur an einem Tag) ausgetragen. Die Spielpläne gibt es bereits ab dem 26. März. Zwischen- und Endrunde finden am 17./18. Bzw. 31. Mai statt.

AKTUELL - LATEST NEWS - PRESSE

Im vierten Anlauf zum Pott

Volleyball-Stadtpokal: Blockheads g ...

Elmshorn. Nach mehreren vergeblichen Anläufen hat es diesmal geklappt: Die Volleyballer der Blockheads sind neuer Elmshorner Stadtpokalsieger. Das Team um Mannschaftsführer Jonas Reum triumphierte ers ...


Sieger 2018
Blockheads und Blues Blocker

Blockheads

Neuer Volleyball Stadtpokalsieger sind die Blockheads. Das Team um Mannschaftsführer Jona Reum triumphierte erstmals, nach Platz 5, 2 und 7 in den Vorjahren. Im Halbfinale wurde zunächst Rekordsieger  ...


Finalrunde im Stadtpokal 2018
Die Halbfinalteilnehmer

Samstag ab 13 Uhr in den KGSE Halle ...

Im Elmshorner Volleyball Stadtpokal steht am kommenden Sonnabend, 26.5., die Finalrunde an. Ab 13:00 spielen alle teilnehmenden Mannschaften in der Sporthallen der KGSE ihre Platzierungen aus. Im beso ...