Für den Stadtpokal 2003 haben 20 Mannschaften gemeldet. Da der überwiegende Wunsch geäußert wurde, die Spiele auf möglichst wenige Spieltage zu verteilen, haben wir uns für folgenden Modus entschieden:
Die Vorrunde wird in fünf Vierergruppen (A-E) an einem Tag ausgespielt. Dies wird am Sonntag, d. 4.5. stattfinden. Wir haben den Termin verschoben, da uns die Stadt auch für den 13.4. KGSE1-3 nicht zur Verfügung stellt und um die Termine nicht zu weit zu strecken. Jede Mannschaft hat drei Spiele!
Die jeweils beiden Ersten jeder Gruppe bilden zwei Fünfergruppen (Z1 und Z2) für die Zwischenrunde und die Dritten und Vierten zwei weitere Fünfergruppen (Z3 und Z4). In Z1 spielen der Erste aus Gruppe A,C und E sowie der Zweite aus Gruppe B und D. Analog gilt dies für die anderen Gruppen.
Der Ersten und Zweiten aus Z1 und Z2 bestreiten am Ende das Halbfinale, die Fünften aus Z1 und Z2 spielen gegen die Ersten aus Z3 und Z4 überkreuz um den "Kleinen Stadtpokal" (= Platz 9).

Auslosung vom 5.3.2003
A
Nie da!
Heiter bisBoeig
Volleynauten
Die Bahnschranken
 
Beach:
A
Volleynauten 1a
GoA
Veitstanz
Die Bahnschranken
Maringos

AKTUELL - LATEST NEWS - PRESSE

Finalrunde im Stadtpokal 2018
Die Halbfinalteilnehmer

Samstag ab 13 Uhr in den KGSE Halle ...

Im Elmshorner Volleyball Stadtpokal steht am kommenden Sonnabend, 26.5., die Finalrunde an. Ab 13:00 spielen alle teilnehmenden Mannschaften in der Sporthallen der KGSE ihre Platzierungen aus. Im beso ...


Erfreuliche viele neue Teams

Spannung in der Spitze

Der 39. Elmshorner Volleyball Stadtpokal feierte am vergangenen Wochenende seinen Auftakt. 14 Teams schmettern in diesem Jahr um die beliebte Elmshorner Traditionstrophäe. Auch die Plätze 5 (Challenge ...


Die 39. Ausgabe
Foto: Sieger 2017, Young Spirit Stars

Volleyball 2018

Die 39. Ausgabe des Volleyball Stadtpokals, der am kommenden Wochenende beginnt, hat schon vor Beginn mit einem Novum aufzuwarten. Erstmals fehlt der Name Dorfi unter den teilnehmenden T ...